gedaechtnisdernation

Wolfgang Lippert: Ost-Moderator im Westfernsehen

Wolfgang Lippert: Ost-Moderator im Westfernsehen

Entertainer Wolfgang Lippert über seinen ersten Auftritt im BRD-Fernsehen 1988. Er fuhr auf Einladung des westdeutschen Kollegen Frank Elstner nach ...

7 лет назад
Reinhold Andert: Weltjugendfestspiele (1)

Reinhold Andert: Weltjugendfestspiele (1)

Reinhold Andert, damals verantwortlich für das Liederprogramm der Weltjugendfestspiele 1973 in Ostberlin, erzählt über das "rote Woodstock" der DDR.

7 лет назад
Kornelia Ender: Kopf frei für den Sport

Kornelia Ender: Kopf frei für den Sport

Kornelia Ender, ehemals Leistungsschwimmerin in der DDR, beschreibt, mit wieviel Aufwand sie umsorgt wurde, um sportliche Höchstleistungen zu ...

7 лет назад
Kornelia Ender: Deutsch-deutsche Frage

Kornelia Ender: Deutsch-deutsche Frage

Kornelia Ender, ehemalige Leistungsschwimmerin in der DDR, über Kontakverbote und darüber, wie man dennoch arglos Verbindeungen zu Sportlern der BRD ...

7 лет назад
Ralph Pöhland: Leistungsträger von

Ralph Pöhland: Leistungsträger von "drüben"

Ralph Pöhland, damals Ski-Springer in der Mannschaft der DDR, flüchtete während der Olympischen Spiele 1968 mit Hilfe des bundesdeutschen ...

7 лет назад
Ceija Stojka: Ausgrenzung der Roma (1)

Ceija Stojka: Ausgrenzung der Roma (1)

Die Roma Ceija Stojka, damals Schülerin, erinnert sich, dass sie nach dem "Anschluss" Österreichs in der Schule zunehmend Schikanen seitens ihrer ...

7 лет назад
Katrin Sass: Freiheitsdrang und Fernweh

Katrin Sass: Freiheitsdrang und Fernweh

Die Schauspielerin Katrin Sass wünschte sich schon als junges Mädchen, eines Tages aus der DDR in Richtung Westen reisen zu können - ganz besonders, ...

7 лет назад
Matthias Storck: Kindheit in der DDR der 1960er

Matthias Storck: Kindheit in der DDR der 1960er

Als Pfarrkind hatte Matthias Storck sowohl Schwierigkeiten mit seinem Elternhaus als auch den staatlichen Institutionen im SED-Staat.

7 лет назад
Ceija Stojka: Ausgrenzung der Roma (3)

Ceija Stojka: Ausgrenzung der Roma (3)

Die Roma Ceija Stojka erinnert sich, dass das Leben für ihre Familie kurz vor der Deportation bereits unerträglich war und besonders ihre Mutter unter den ...

7 лет назад
Wolfgang Lippert: DDR-Sport-Ikone Katarina Witt

Wolfgang Lippert: DDR-Sport-Ikone Katarina Witt

Wolfgang Lippert, einer der bekanntesten Fernsehmoderatoren der DDR, über die besondere Aura der Eiskunstläuferin Katarina Witt.

7 лет назад
Kornelia Ender: Von gelben Springpillen und Bestzeiten

Kornelia Ender: Von gelben Springpillen und Bestzeiten

Kornelia Ender, ehemalige Leistungsschwimmerin in der DDR, erzählt von der Doping-Praxis im Spitzensport. Als Athlet habe man von der Wirkung der bunten ...

7 лет назад
Ceija Stojka: Ausgrenzung der Roma (2)

Ceija Stojka: Ausgrenzung der Roma (2)

Die Roma Ceija Stojka durfte ab 1941 nicht mehr in die Schule gehen. Sie befreundete sich mit einem jüdischen Mädchen und erinnert sich, dass sie und ihre ...

7 лет назад
Angelika Barbe: Leben mit der Mauer

Angelika Barbe: Leben mit der Mauer

Angelika Barbe, 1989 Bürgerrechtlerin, erzählt, welchen Einfluss die Mauer auf den Alltag in der DDR hatte.

7 лет назад
Margarete Mitscherlich: Die Grande Dame der Psychoanalyse

Margarete Mitscherlich: Die Grande Dame der Psychoanalyse

Sie wurde als Tochter eines dänischen Arztes und einer deutschen Lehrerin in Dänemark geboren, studierte in Deutschland. Sie hatte ihre Probleme mit den ...

7 лет назад
Herr Büse: Hunger und Verpflegung in der Kriegsgefangenschaft 1945

Herr Büse: Hunger und Verpflegung in der Kriegsgefangenschaft 1945

Angesichts der mangelhaften Verpflegung war Herr Büse, damals Kriegsgefangener, glücklich darüber, zum Küchendienst eingeteilt zu werden.

7 лет назад
Frank Lippmann: Fußball in der DDR

Frank Lippmann: Fußball in der DDR

Frank Lippmann, in den 1980er Jahren Stürmer bei Dynamo Dresden, spricht über Training, Pokalspiele und Publikumsreaktionen im DDR-Fußball.

7 лет назад
Reinhold Andert: Weltjugendfestspiele (2)

Reinhold Andert: Weltjugendfestspiele (2)

Reinhold Andert, damals verantwortlich für das Liederprogramm der Weltjugendfestspiele 1973 in Ostberlin, beschreibt das Festival als "Sternstunde".

7 лет назад
Valentin Falin: Mauerfall als Chance für Europa

Valentin Falin: Mauerfall als Chance für Europa

Valentin Falin, damals sowjetischer Diplomat, sah im deutschen Einigungsprozess einen wichtigen Schritt zur Überwindung der Spaltung Europas.

7 лет назад
Otto Gritschneder: Hitler im Zirkus Krone

Otto Gritschneder: Hitler im Zirkus Krone

Otto Gritschneder, der als Jurist 1935 ein Berufsverbot erhielt, beschreibt, wie er vor 1933 die breite Unterstützung für Hitler wahrnahm und wie er diesen ...

7 лет назад
Herr Büse: Beziehung zwischen Zivilbevölkerung und Kriegsgefangenen

Herr Büse: Beziehung zwischen Zivilbevölkerung und Kriegsgefangenen

Der damalige Kriegsgefangene Herr Büse schildert den regen Schmuggel von Gütern zwischen der Bevölkerung von Reims und den Kriegsgefangenen.

7 лет назад
Christel Reichenbach: Veränderte Rollenbilder

Christel Reichenbach: Veränderte Rollenbilder

Christel Reichenbach, CDU-Stadtverordnete und Hausfrau, über das Verschwinden der traditionellen Rollenverteilung in heutigen Familien.

4 лет назад
Karl Senne: Aufrecht in den Bruderkampf

Karl Senne: Aufrecht in den Bruderkampf

Karl Senne, damals Sportjournalist bei den Olympischen Spielen 1972 in München, beschreibt die Spiele als wichtigen Wendepunkt in der Beziehung zwischen ...

7 лет назад
Katrin Sass: Aufmärsche am 1. Mai

Katrin Sass: Aufmärsche am 1. Mai

Die Schauspielerin Katrin Sass hat die Paraden und Märschen an hohen staatlichen Feiertagen der DDR in unguter Erinnerung.

7 лет назад
Siegbert Schefke: Von guten Freunden bespitzelt und verraten

Siegbert Schefke: Von guten Freunden bespitzelt und verraten

Siegbert Schefke, DDR-Oppositioneller, spricht darüber, wie es ist, wenn sich ein enger Freund als Stasi-Spitzel entpuppt.

7 лет назад
Karl Senne: DDR-Reporter im Westanzug?

Karl Senne: DDR-Reporter im Westanzug?

Karl Senne, damals Sportjournalist (BRD) bei den Olympischen Spielen 1972 in München, berichtet, dass die DDR-Athleten von Stasi-Mitarbeitern umgeben ...

7 лет назад
Jutta Braun: Ikonen des Sozialismus auf der Flucht

Jutta Braun: Ikonen des Sozialismus auf der Flucht

Jutta Braun, Sportwissenschaftlerin, über das Problem der Republikflucht von DDR-Spitzensportlern. Dem System gingen die Vorbilder aus, die Flüchtigen ...

7 лет назад
Herr Büse: Heimweh der Kriegsgefangenen

Herr Büse: Heimweh der Kriegsgefangenen

Der damalige Kriegsgefangene Herr Büse erinnert sich an das schmerzliche Heimweh während der Kriegsgefangenschaft und den ersten aufbauenden Brief ...

7 лет назад
Valentin Falin: Deutschland in die Nato?

Valentin Falin: Deutschland in die Nato?

Valentin Falin, damals sowjetischer Diplomat, über die Kräfteverschiebung in Europa 1990.

7 лет назад
Jutta Braun: Erfolg mit allen Mittelchen

Jutta Braun: Erfolg mit allen Mittelchen

Sportwissenschaftlerin Jutta Braun über die perfiden Mechanismen des Dopingsystems im DDR-Spitzensports.

7 лет назад
Next »