Dresdner Philharmonie für Weltoffenheit und Toleranz

Описание

Die Mitglieder der Dresdner Philharmonie setzen sich ein für Weltoffenheit und Toleranz in ihrer Heimatstadt Dresden. Musik verbindet über alle Grenzen hinweg. Wir möchten hiermit ein Zeichen setzen.

Dresdner Philharmonie für Weltoffenheit und Toleranz скачать видео - Download

Похожие видео

Dresdens Klang. Unterwegs

Dresdens Klang. Unterwegs

Die Dresdner Philharmonie begibt sich mit der Spielzeit 2012 | 2013 auf die Reise zu einem neuen Konzertsaal -- Dresdens Klang ist unterwegs in der Stadt. Das Orchester freut sich auf einen international wettbewerbsfähigen Konzertsaal, der mit dem Umbau entstehen wird. Dann kann das Publikum das Orchester in ansprechendem Ambiente bei hervorragender Akustik erleben, und es kommt gleichzeitig in den Genuss von deutlich verbessertem Komfort und Service rund um die Konzerte und Veranstaltungen. Während der nun beginnenden Umbauphase bespielt das Orchester neue und altbewährte Bühnen. Neu: der Lichthof des Albertinums und das Große Haus des Staatsschauspiels Dresden, alt bewährt: der Große Saal des Deutschen Hygiene-Museums, die Frauenkirche, die Kreuzkirche, der Kronensaal auf Schloss Albrechtsberg sowie der Große Saal des ICC. Das bedeutet: Auch hinsichtlich der Konzertformate wird es viel Bewährtes und einiges Neues geben.

7 лет назад
Richard Strauss: Also sprach Zarathustra (1) Zubin Mehta

Richard Strauss: Also sprach Zarathustra (1) Zubin Mehta

Richard Strauss - Also sprach Zarathustra (1) Staatskapelle Dresden Zubin Mehta, conductor

4 лет назад
Marek Janowski – Chefdirigent der Dresdner Philharmonie ab 2019/2020

Marek Janowski – Chefdirigent der Dresdner Philharmonie ab 2019/2020

Die Musikerinnen und Musiker der Dresdner Philharmonie hatten sich ihn gewünscht, der Stadtrat ist ihrem Votum gefolgt: ab der Konzertsaison 2019/2020 wird Marek Janowski Chefdirigent der Dresdner Philharmonie. Als künstlerischer Leiter wird er für drei Jahre das Profil des Klangkörpers prägen und weiterentwickeln – mit ihm gewinnt die Dresdner Philharmonie einen Chef, der zu den führenden deutschen Dirigenten für das Repertoire des 19. und frühen 20. Jahrhunderts gehört.

3 месяцев назад
Wagner: Tannhäuser Overture - Thielemann / Münchner Philharmoniker

Wagner: Tannhäuser Overture - Thielemann / Münchner Philharmoniker

Münchener Philharmoniker Christian Thielemann, conductor

7 лет назад
Rossini - Guillaume Tell Ouvertüre (Staatskapelle Dresden, Christian Thielemann)

Rossini - Guillaume Tell Ouvertüre (Staatskapelle Dresden, Christian Thielemann)

My channel : https://ok.ru/profile/571279213428

10 месяцев назад
Dresdner Kulturpalast: Richtfest des Konzertsaales am 29. Mai 2015

Dresdner Kulturpalast: Richtfest des Konzertsaales am 29. Mai 2015

Die Stadt Dresden feierte gemeinsam mit Architekten und Bauleuten und den künftigen Nutzern den Abschluss der Rohbauleistungen am Kulturpalast mit einem Richtfest der ganz besonderen Art. Nach dem offiziellen Festakt am Vormittag des 29. Mai 2015, besteht erstmalig die Möglichkeit im Rahmen von „Baustellenmusiken“ einen Blick auf die große Kulturbaustelle zu werfen. Das Richtfest begann 11 Uhr mit einem musikalischen Auftakt der Dresdner Philharmonie unter der Leitung von Chefdirigent Michael Sanderling. Zu hören waren Auszüge aus „Die Planeten“ von Gustav Holst. Dann begrüßte der Geschäftsführer der Kommunalen Immobilien Dresden GmbH & Co. KG, Axel Walther die Gäste. Im seinem Grußwort würdigt der Erster Bürgermeister der Landeshauptstadt Dresden, Dirk Hilbert die getane Arbeit „Den seit 2008 unter Denkmalschutz stehenden Kulturpalast so umzubauen, dass er Baudenkmal bleibt und modernen Konzertanforderungen entspricht, ist für alle Beteiligten eine große Herausforderung, die bisher mit Bravour bewältigt wird. Herzlichen Dank dafür und weiter so“. Es folgten Grußwort und Erläuterungen des Architekten Stephan Schütz von gmp Architekten von Gerkan, Marg und Partner.

4 лет назад
Mozart: Symphony No. 40 / Rattle · Berliner Philharmoniker

Mozart: Symphony No. 40 / Rattle · Berliner Philharmoniker

Full-length concert: http://www.digitalconcerthall.com/concert/16918/?a=youtube&c=true Wolfgang Amadeus Mozart: Symphony No. 40 / Sir Simon Rattle, conductor · Berliner Philharmoniker / Recorded at the Berlin Philharmonie, 23 August 2013. The Berliner Philharmoniker's Digital Concert Hall: http://www.digitalconcerthall.com Subscribe to our newsletter: http://www.digitalconcerthall.com/newsletter Website of the Berliner Philharmoniker: http://www.berliner-philharmoniker.de

5 лет назад
Super Flu and Dortmunder Philharmoniker - Volkwein (official video)

Super Flu and Dortmunder Philharmoniker - Volkwein (official video)

Buy: digital: http://www.beatport.com/release/volkwein-ep/1398083 vinyl: http://www.deejay.de/MONABERRY026_-_Super_Flu_und_Dortmunder_Philhamoniker_und_Philipp_Armbruster_-_Volkwein__160397 Musik: Dortmunder Philharmoniker Super Flu Johannes Westermann Philipp Armbruster (Dirigent) Gesang: Ponybande Chantik Arrangements: Henning Hagedorn Matthias Grimminger Ton: Holger Siedler Wilfried Venedey Licht: Toni Haupt Dramaturgie: Barbara Volkwein Team: Falko Gerlinghoff Adrian Kiedrowski Michael Baker Tillmann Schmidt Ralf Leyk Anneliese Schürer Video: Editude Pictures Visit: super-flu.de monaberry.de

4 лет назад
Der Philharmonische Kinderchor in Ungarn

Der Philharmonische Kinderchor in Ungarn

MMdesign Kathrin Ziegler © 2013 Konzept und Realisierung: Udo Ziegler Kathrin und Annekathrin Ziegler

5 лет назад
Jauchzet, frohlocket! Das Weihnachtsoratorium 2015!

Jauchzet, frohlocket! Das Weihnachtsoratorium 2015!

Was für ein Wochenende! Drei Mal ‪Weihnachtsoratorium‬. Drei Mal ausverkauft. ‎Der Chor‬ gemeinsam mit der großartigen ‪Dresdner Philharmonie‬ unter der Leitung von Kreuzkantor Roderich Kreile‬.

3 лет назад
Roland Kaiser & Dresdner Philharmonie - Extreme 2017

Roland Kaiser & Dresdner Philharmonie - Extreme 2017

Roland Kaiser & Dresdner Philharmonie - Extreme 2017 Original von 1998 Deutsche Version von Toto Cutugno - Insieme 1992

8 месяцев назад
Kreuzchor und Dresdner Philharmonie.

Kreuzchor und Dresdner Philharmonie.

Erinnerungen an vier wunderbare Abende mit dem Brahms-Requiem. Und Vorfreude auf das Weihnachtsoratorium. Zeit für ein Dankeschön an die Dresdner Philharmonie. Wir sind froh über diese langjährige Partnerschaft. Und geehrt von so viel Lob. // Pleasant associations with four wonderful evenings with A German Requiem by Brahms. And pleasant anticipation. Christmas Oratorio. Plenty of time for a thankyou to the Dresden Philharmonic Orchestra. We are grateful for this longstanding partnership. And honored by such compliments.

2 лет назад
Philipp Zeller spielt Daniel Schnyders Konzert für Fagott und Orchester

Philipp Zeller spielt Daniel Schnyders Konzert für Fagott und Orchester

Auszüge aus der Uraufführung mit der Dresdner Philharmonie am 28. November 2015 im Großen Saal des Deutschen Hygiene-Museums Dresden, Philipp Zeller und Daniel Schnyder im Gespräch...

2 лет назад
Prof. Jörg Wachsmuth bricht den Weltrekord für den schnellsten

Prof. Jörg Wachsmuth bricht den Weltrekord für den schnellsten "Hummelflug"

Prof. Jörg Wachsmuth, Solo-Tubist der Dresdner Philharmonie, spielt den "Hummelflug" schneller als Weltrekordhalter Ben Lee (Lee: 54,24s, Wachsmuth: 53,82s). Dresdner Philharmonie unter Markus Poschner, Theaterplatz Dresden, 16.8.2013

5 лет назад
Christmas meets Cuba, Kling Glöckchen, Klazz Brothers & Cuba Percussion

Christmas meets Cuba, Kling Glöckchen, Klazz Brothers & Cuba Percussion

Abschlusskonzert der Jazztage Dresden 2012 im Schauspielhaus Dresden am 11.11.2012. Spec. Guests: James Morrison Philharmonischer Kinderchor Dresden Klazz Brothers & Cuba Percussion Bruno Böhmer Camacho piano Kilian Forster bass Tim Hahn drums Alexis Herrera Estevez timbales,bongos Elio Rodriguez Luis congas

6 лет назад
12 Cellisten der Berliner Philharmoniker

12 Cellisten der Berliner Philharmoniker

Die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker am 5. Mai 2012 in der Frauenkirche Dresden.

7 лет назад
Otto und die Geige

Otto und die Geige

Otto und die Geige von Andreas Tiedemann und Christian Schruff. Violinkonzert von Aram Chatschaturjan. Dirigent: Kristjan Järvi, Violine: Maria Stosiek, Orchester: Dresdner Philharmonie, Moderation und Regie: Andreas TIedemann, Otto: Christian Gaul, Projektionen: Luis Alberto Negrón van Grieken, Videodokumentation: Kuaishen Auson und Gonzalo H. Rodríguez. 18.-20. Juni 2010 im Kulturpalast Dresden

8 лет назад
Marcel Khalifé with the Qatar Philharmonic - Tango

Marcel Khalifé with the Qatar Philharmonic - Tango

Marcel Khalifé with the Qatar Philharmonic Orchestra -Tango Recorded Feb 20th, 2012 at the Katara Cultural Village Opera House. Doha, Qatar Sound recording by Gaston Matthijsse Video and editing by Alex Klim - http://www.alexklim.com (c) 2012

7 лет назад
Brahms: Schicksalslied ∙ hr-Sinfonieorchester ∙ Collegium Vocale Gent ∙ Philipp Herreweghe

Brahms: Schicksalslied ∙ hr-Sinfonieorchester ∙ Collegium Vocale Gent ∙ Philipp Herreweghe

hr-Sinfonieorchester (Frankfurt Radio Symphony Orchestra) ∙ Collegium Vocale Gent ∙ Philippe Herreweghe, Dirigent ∙ Alte Oper Frankfurt, 25. Oktober 2013 ∙ Website: http://www.hr-sinfonieorchester.de ∙ Facebook: http://www.facebook.com/hrsinfonieorchester

5 лет назад
Baustelle Kulturpalast Dresden Stand: 13.03.2015

Baustelle Kulturpalast Dresden Stand: 13.03.2015

2017 soll der neue Kulturpalast fertig sein. Der Erste Bürgermeister Dirk Hilbert besucht am 13. März 2015 gemeinsam mit dem Vorstandvorsitzenden der Ostsächsischen Sparkasse Dresden, Joachim Hoof, und der Intendantin der Dresdner Philharmonie, Frauke Roth, die Baustelle. Die Konturen des neuen Konzertsaales sind schon erkennbar.

4 лет назад
Bolero Maurice Ravel. Tanz: Nina Corti & Dresdner Philharmonie

Bolero Maurice Ravel. Tanz: Nina Corti & Dresdner Philharmonie

Nina Corti tanzt den Bolero von Maurice Ravel Es spielt die Dresdner Philharmonie unter der Leitung von Manuel Galduf, Generaldirektor vom Palau de la Música in Valencia Manuel Galduf was born near Valencia. He made his European debut conducting the Orchestra National de l'Opera of Montecarlo. He has conducted the principal orchestras of Spain, Germany, England, France, Italy, Portugal, Switzerland, Poland, Yugoslavia, United States, Venezuela, Mexico, Uruguay and Japan in concert or opera productions. He was conductor of the Orquesta de Valencia (1983-1997) which he brought to European standards. His latest recordings for Auvidis and Sony Classical were highly praised. Highlights of Ninas career were performances with many of the greatest Symphony Orchestras of Europe. She has danced with the Vienna Philharmonic in Musikvereinssaal Vienna, the Gewandhaus Orchestra in Leipzig, the Dresden Philharmonic in the Semperoper, and in a sell out concert at the Royal Albert Hall in London performing with soloists José Carreras, and Maxim Vengerov. Nina Corti was on stage with James Last, Los Reyes, Gipsy Kings, Manolo Gimenez, Mario Regis, Chico & the Gypsies, Manitas de Plata, Vasili Saleas, „José Luis Carmona, José Miguel & Juan & Antonio Carmona, (Ketama), Potito, Ruben Dantas, Jorge Pardo, Peter Erskine, Steve Khan, Carles Benavent, Ramon el Portuges, Enrique Morente, Guadiana, Pepe Habichuela, Luis Pastor, José Maria Molero, Gerardo Nuñez, José Mercé, Miguel de la Tolea, José Soto, Enrique Soto, Chaleco, Pepe Justicia, Manuel Palacin, El Mimbre, Ignazio Vidaechea, PEDRO PEREZ ONTIVEROS, Nippy Noya, Karoly Puka, Kalman Balogh, Daniel Schnyder, Ana Ibarra, Vince Mendoza, Libor Sima, Klaus Graf, Obi Jenne, Klaus Wagenleiter, Mini Schulz, Andi Maile, Axel Kühn, Jörg Kaufmann, Shao-Chia Lü, Toshiyuki Kamioka, Josep Caballé-Domenech, Héctor Sandoval, Steven Sloane, Gerd Albrecht, Achim Fiedler, MarioVenzago, Gewandhausorchester Leipzig, Rundfunksinfonieorchester des NDR und des BR, Wiener Sinfoniker, Dresdner Philharmonie Hamburger Staatsor¬chester, Tonhalle Orchester Zürich, Beethoven Orchester Bonn, Sinfonieorchester Wuppertal, Bochumer Symphoniker, NWD Philharmonie, WDR Big Band, Sinfonietta Basel, Heilbronner Kammerorchester, SWDKammer Orchester, Cappella Istropolitana, Stefania Verita, Rolf Lislevand, Carmina Quartet and so on...

10 лет назад
Streiflicht ARMENIEN

Streiflicht ARMENIEN

Chefdirigent Michael Sanderling, Chefdramaturgin Dr. Karen Kopp und Jan Vogler, Solist des ersten Konzertes in der Reihe Streiflicht ARMENIEN über den thematischen Schwerpunkt.

6 лет назад
Herbert Grönemeyer bei DresdenfuerALLE

Herbert Grönemeyer bei DresdenfuerALLE

Herbert Grönemeyer am 26.01.2015 bei DresdenfuerALLE mit seinem Statement zu Weltoffenheit, Toleranz und zur aktuellen Situation in Dresden.

4 лет назад
Wochenkurier Dresden - Dresdner Philharmonie auf der Baustelle Kulturpalast

Wochenkurier Dresden - Dresdner Philharmonie auf der Baustelle Kulturpalast

Zum Richtfest gab die Philharmonie ein erstes Konzert im großen Saal des Kulturpalastes.

4 лет назад
Eine Alpensinfonie - Richard Strauss - Staatskapelle Dresden - Fabio Luisi

Eine Alpensinfonie - Richard Strauss - Staatskapelle Dresden - Fabio Luisi

Richard Strauss Eine Alpensinfonie Staatskapelle Dresden Fabio Luisi conductor Royal Albert Hall London 27.08.2009 BBC PROMS 2009

7 лет назад
Flashmob Flash Mob - Ode an die Freude ( Ode to Joy ) Beethoven Symphony No.9 classical music

Flashmob Flash Mob - Ode an die Freude ( Ode to Joy ) Beethoven Symphony No.9 classical music

Flashmob Flash Mob - Ode an die Freude ( Ode to Joy ) Beethoven Symphony No.9 classical music

6 лет назад